Mein Lebensweg

Persönliches Engagement, Zuverlässigkeit und Fairness

Das Leben bedeutet Veränderung und jeder von uns hat auf seinem Weg Entscheidungen zu treffen und zu jederzeit die freie Wahl der eigenen Richtung. Manches ist verhandelbar, die o.g. Werte sind es aus meiner Sicht nicht.

Ich wurde 1965 in Soest geboren und lebe in Werl. Nach der Ausbildung begann ich in den 80er Jahren das Berufsleben im Mittelstand der deutschen Wirtschaft. Dank der qualifizierten Sprachkenntnisse lag mein Schwerpunkt schnell im internationalen Geschäft. Reisen innerhalb Europas, nach Hong Kong und China schulten mich nicht nur im Umgang mit kulturellen Herausforderungen.

Differenzen sind natürlich, Konflikte lösbar. Was zählt, ist die richtige Kommunikation, die Bereitschaft zur Selbstreflektion und zum Perspektivwechsel. Mein persönlicher Erfolg lag eindeutig in einer klaren Kommunikation und der Fähigkeit, auch internationale Teams empathisch zu führen.

Inzwischen arbeite ich seit einigen Jahren erfolgreich als Trainerin und Coach auf Seminaren und in persönlicher Einzelarbeit. Meine umfangreichen Erfahrungen aus der Berufspraxis, die Erkenntnisse als Mediatorin und nicht zuletzt das psychologische Wissen als Transformations-Therapeutin gebe ich heute direkt an meine Klienten weiter.